Abschluss der Herren Ende Oktober

Eine runde Sache: Am 26.10.2019 wurde der Herrentag Abschluß gespielt. Bei herrlichem Spätsommerwetter und immer noch hervorragenden Platzverhältnissen trafen sich die Teilnehmer, um Sieger und Platzierte in einem Chapman Vierer auszuspielen.

Nach gespielter Runde, wurden bei Speisen und Getränken am Abend die Tages- und Jahressieger geehrt. Das Herrrentag-Team bestehend aus Oliver Schulz, Achim Wöhler und Michael Boelke konnte folgende Spieler auszeichnen:

Tagesauswertung:
3. Netto Team Axel Schröder/Sven Meier
2. Netto Team Jörg Ortmann(Netto)/Hartmut Hufschmidt
1. Netto Team Michael Goleschny/Günther Kegel

Bruttosieger wurden das Team Frank Carsten Wolff/Achim Wöhler
Sonderpreise (gestiftet von Manfred Jünemann) wurden erspielt von
Jörg Ortmann für nearest to the Pin
und Stefan Galatis für den Longest Drive

Die Jahresauswertungen konnten sich Magnus Korf in der Nettowertung und Bernd Klemme im Brutto sichern.